Dienstleistungen

FF-Neuzustellungen

Wir sind Ihr kompetenter Partner für die komplette FF-Neuzustellung Ihres vorhandenen Ofens, ganz gleich um welche Bauart und um welches Fabrikat es sich handelt. Um direkte thermische Brücken zu vermeiden, nutzen wir unser gesamtes Know How und unsere langjährige Erfahrung für Ihr Projekt.

Dabei können je nach vorliegender Situation optional die folgenden Arbeitsschritte (am Beispiel eines Schachtofens) durchgeführt werden:

  • Eventuelle Vorarbeiten wie z.B. die Demontage von Ofenzubehör je nach Projektabsprache
  • Das vorhandene Beheizungssystem und die alte FF-Isolierung werden komplett ausgebrochen bzw. demontiert. Hierzu wird die Anlage eingehaust um die Freisetzung eventuell vorhandener Schadstoffe zu verhindern.
  • Das Altmaterial wird von uns vorschriftsmäßig verpackt und in Schuttcontainer des Kunden gebracht
  • Der Ofen wird vollständig in speicherarmer Leichtisolierung neu zugestellt. Im Bereich der Seitenwände arbeiten wir mit vorgefertigten Isolierplatten aus vakuumgeformter Keramikfaser inklusive Aufnahmesystem für die Beheizung
  • Als Hinterisolierung kommt im Bereich der beheizten Seitenwände mineralisches und keramisches Isoliermaterial zum Einsatz
  • Decke, Stirnwände und Ofenkragen werden in Streifenmodultechnik neu isoliert
  • Der Ofenboden wird mehrlagig mit Isolierplatten und Isoliersteinen ausgelegt und die oberste Lage mit Feuerleichtsteinen vermauert
  • Alle Heizelemente inklusive Anschlüssen werden fachgerecht eingebaut, wie ursprünglich ausgeführt oder wie von Ihnen gewünscht
  • Optional liefern und montieren wir Ihre Thermoelemente
  • Verkabelung und Verrohrung je nach Vereinbarung
  • Gerne begleiten wir die Inbetriebnahme und das Trockenfahren Ihres Ofens und beraten Sie zu entsprechenden Temperatur-Zeit-Verläufen